15. Motorrad-Aktionstag in Erfurt

Sternfahrt des TÜV Thüringen führt 2024 in den Erfurter Südosten

Bildquelle: fotolia.com: © oneinchpunch

Für Motorradfahrer ist das Frühjahr nicht nur aufgrund steigender Temperaturen ein Grund zur Freude, die warmen Jahreszeiten stehen auch für den Beginn der neuen Zweirad-Saison. Getreu der alten Biker-Weisheit „Der Weg ist das Ziel!“ holen viele Motorradfahrer ihre Maschinen jetzt wieder aus dem Winterschlaf – und für so manchen beginnt die Saison traditionell mit der Sternfahrt zum Motorrad-Aktionstag des TÜV Thüringen am ersten Mai-Wochenende. Bei der 15. Auflage werden sich am 4. Mai wieder zahlreiche Motorradfahrer aus ganz Thüringen von ausgewählten Kfz-Prüfstellen des TÜV Thüringen auf den Weg machen. Unter dem Motto „Sicher in den Motorradfrühling“ wollen die Initiatoren des Aktionstags aber nicht nur den Fahrspaß hochleben lassen, sondern auch für die Gefahren sensibilisieren.

Für einige Biker läuft die Motorradsaison bereits wieder auf vollen Touren, schließlich hatte das Jahr schon so manchen warmen Tag zu bieten. Die Fahrfreude auf zwei Rädern und das Gefühl von Freiheit und Abenteuer ist für manchen Motorradfahrer fast wie eine Sucht, doch bei allem Vergnügen ist auch Vorsicht geboten: die Sicherheit sollte nie aus dem Blick geraten. In Zusammenarbeit mit dem Ministerium für Inneres und Kommunales (TMIK), der Landesverkehrswacht Thüringen und der Thüringer Polizei hat der TÜV Thüringen deshalb für den 4. Mai ein buntes Programm rund ums Motorrad und die Verkehrssicherheit vorbereitet. 

Am Stand der Landesverkehrswacht kann an einem Motorradsimulator das Fahrgeschick getestet oder ein Rauschbrillen-Parcours absolviert werden. Beamte der Polizei beantworten Fragen zum korrekten Verhalten im Straßenverkehr. Verkehrspsychologen des TÜV Thüringen bieten Reaktions- und Sehtests an. Am Aktionszelt des DRK kann man seine Kenntnisse in Sachen Erste Hilfe auffrischen. In diesem Jahr freuen wir uns auch wieder auf die Biker-Segnung.

Treffpunkt der Motorradfahrer sind ausgewählte Kfz-Prüfanlagen, die als Startpunkte einer Sternfahrt zum neuen Firmen-Stammsitz des TÜV Thüringen in der Konrad-Zuse-Straße am Urbicher Kreuz dienen. Bei passendem Wetter werden in diesem Jahr wieder mehrere Hundert Motorradfahrer erwartet.

Anzeige

Wie wichtig der Sicherheitsaspekt für Motorradfahrer ist, unterstreichen leider auch die jährlichen Unfallzahlen. So nahmen die Verkehrsunfälle mit Beteiligung motorisierter Zweiradfahrer im Freistaat im vergangenen Jahr um 2,1 Prozent zu. Bei insgesamt über 1.500 Unfällen kamen 24 Motorradfahrer ums Leben, was eine erschreckende Zunahme gegenüber den 11 Getöteten im Jahr 2022 darstellt. Noch drastischer wirkt diese Zahl, wenn man sie im Vergleich zu den insgesamt im Straßenverkehr tödlich verunglückten Personen setzt: Von den 97 auf Thüringer Straßen Getöteten war nahezu jeder Vierte ein motorisierter Zweiradfahrer. Auch der Anteil der Schwerverletzen bei Unfällen mit Personenschaden ist bei motorisierten Zweiradfahrern deutlich höher als bei Pkw-Fahrern. Rund jeder dritte Unfall dieser Art endet mit schweren Verletzungen für den Zweiradpiloten. Bezogen auf die Gesamtzahl der am Verkehr teilnehmenden motorisierten Zweiräder zeigt das, wie hoch das Risiko von schweren Verletzungen oder gar tödlichen Unfällen ist. Genau auf diese Gefahren will der Motorrad-Aktionstag des TÜV Thüringen aufmerksam machen.

Termin/Ort:  Samstag, 04.05.2024, Beginn ab 11:00 Uhr, Ende 14 Uhr • TÜV Thüringen Service-Center Erfurt, Konrad-Zuse-Str. 21, 99099 Erfurt

Treffpunkte und Abfahrtszeiten von den TÜV Thüringen Kfz-Prüfanlagen

  • Kfz-Prüfanlage Eisenach (Kasselerstraße 214, 99817 Eisenach)
    Treff: 8:30 Uhr, Abfahrt: 9:30 Uhr
  • Kfz-Prüfanlage Erfurt (Eugen-Richter-Str. 24, 99085 Erfurt)
    Treff: 8 Uhr, Abfahrt: 9 Uhr
  • Kfz-Prüfanlage Jena (Ernst-Ruska-Ring 6, 07745 Jena)
    Treff: 8:15 Uhr, Abfahrt: 9 Uhr
  • Kfz-Prüfanlage Gera (Keplerstr. 40, 07545 Gera)
    Treff: 8 Uhr, Abfahrt: 9 Uhr
  • Kfz-Prüfanlage Nordhausen (Im Krug 8, 99734 Nordhausen)
    Treff: 8 Uhr, Abfahrt: 9 Uhr
  • Kfz-Prüfanlage Zella-Mehlis (Am Köhlersgehäu 58, 98544 Zella-Mehlis)
    Treff: 8:30 Uhr, Abfahrt: 9:30 Uhr
Anzeige