Fahrradboxen im Cityparkhaus

Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Im City-Parkhaus in der Uferstraße stehen acht Fahrradboxen zur Miete zur Verfügung und bieten praktische und gesicherte Abstellmöglichkeiten. Die Stadtverwaltung möchte noch einmal darauf aufmerksam machen, das Angebot zu nutzen.

Gerade die Nähe zum ZOB und dem Hauptbahnhof ermöglicht den komfortablen Umstieg von dem Fahrrad auf den öffentlichen Nah- und Fernverkehr, beispielsweise für Berufspendler. Geeignet ist das Angebot auch für Tourist*innen oder Radfahrer*innen, die ihr Fahrrad zentrumsnah und sicher abstellen möchten.

Ausgestattet sind die Boxen auch mit Ladeanschlüssen für Elektrofahrräder, dies ist im Mietpreis enthalten. Gemietet werden können die Boxen tageweise oder für einen Zeitraum von sechs beziehungsweise zwölf Monate. Das Bezahlen sowie das Öffnen und Schließen der Box erfolgt mittels der App „mobilet.de“ bequem vom Smartphone aus. Über die App bekommen Nutzer*innen eine freie Fahrradbox zugewiesen. Der Tagespreis für eine Fahrradbox (gültig im Zeitraum 0 bis 24 Uhr) beträgt drei Euro. Wer eine Box für sechs Monate mieten möchte, zahlt 50 Euro. Der Mietpreis für zwölf Monate beträgt 80 Euro.

Noch bis zum 30. März läuft die Aktion Autofasten Thüringen, an der sich auch die Stadt Eisenach beteiligt. Vielleicht ist dies ein guter Anlass, die Fahrradboxen auszutesten. Mehr zum Autofasten ist hier zu finden: https://www.eisenach.de/startseite/newsdetails/aktion-autofasten-thueringen-startet-bald/

Anzeige