Eisenach Online – Aktuelle Nachrichten
Werbung

Feldatalradweg: Es geht zügig voran

Die Arbeiten am Feldatalradweg am Abschnitt von Zella nach Diedorf haben mittlerweile begonnen. Mit Baggern wurden zunächst die Betonschwellen auf der ehemaligen Feldabahntrasse abgebaut. Bis Mitte Mai soll der rund 1 Kilometer lange Teilabschnitt des Feldatalradweges größernteils fertiggestellt sein.

Der  Ausbau des Abschnittes von Zella nach Diedorf wird von Radlern und anderen sportlich Aktiven über das Feldatal hinaus mit großem Interesse wahrgenommen.
Das zeigen auch die Reaktionen  im Internet so zum Beispiel auf der Facebook-Seite der Bürgerinitiative „Rhön-Aktiv“. https://www.facebook.com/B%C3%BCrgerinitiative-Rh%C3%B6n-aktiv-215385391929361/?fref=ts

Andrea T. | | Quelle:

Was denkst du?

000000
Werbung

Durch den Klick auf Disqus Kommentare laden stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu. Danach wird das Kommentarsystem Disqus geladen. Disqus ist ein Service von Disqus Inc., San Francisco, USA.

Top