Halbseitige Sperrung Goethestraße

Ab Mittwoch, 13. März, bis voraussichtlich Freitag, 12. April, wird die Goethestraße in Eisenach in Höhe der Hausnummern 12 bis 18 halbseitig gesperrt.

Auch der Gehweg ist betroffen. Während der Arbeiten gilt ein Halteverbot. Für die Dauer der Maßnahme wird die Fritz-Erbe-Straße als Einbahnstraße eingerichtet und das Parken auf Höhe der Hausnummern 1 bis 33 erlaubt.

Grund für die Sperrung ist das Umverlegen von Strom.

Anzeige
Anzeige