Werbung

Hauptstraße in Stregda für Durchgangsverkehr gesperrt

Im Eisenacher Ortsteil Stregda ist die Hauptstraße noch bis zum 17. Juli für den Durchgangsverkehr gesperrt.

Grund sind Arbeiten an einer Gasanschlussleitung beim Haus Nr 41.

Der Verkehr wird im Ort über die Straßen Kleehof, Alte Poststraße und Madelunger Straße umgeleitet. Aus Richtung Kirche können Anlieger die Hauptstraße bis zur Baustelle als Sackgasse benutzen, die Wendemöglichkeiten sind eingeschränkt.

Werbung
Werbung
Top