Anzeige

Junge Fahrer gefragt

Zur «Aktion junge Fahrer» war die Eisenacher Verkehrswacht am Freitag gast im Luther-Gymnasium Eisenach. Mit der Aktion will man auf die Probleme der jungen Fahrer und Verkehrsteilnehmer aufmerksam machen. Gutschlitten, Fahrsimulator waren zu erleben. Es gab Gesprächsrunden und einen Wissensquiz. Natürlich konnte man auch seine Reaktion beim Bremsen testen.
Tipps zur Ersten Hilfe gab es von den Johannitern.

Anzeige
Anzeige
Top