Werbung

Luisenstraße wegen Kanaleinbruch für Durchgangsverkehr gesperrt

Die Luisenstraße ist bis voraussichtlich Freitag, 4. April, für den Durchgangsverkehr gesperrt.

Grund sind Bauarbeiten wegen eines eingebrochenen Hauptkanals. Für die Reparatur des Abwasserkanals muss die Straße auf rund 100 Meter Länge und vier Meter breit aufgegraben werden.

Anlieger können die Luisenstraße von beiden Seiten bis zur Baustelle befahren. Es besteht keine Wendemöglichkeit.

Werbung
Top