Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: fotolia: © p365.de

Beschreibung:
Bildquelle: fotolia: © p365.de

Mühlgrabenbrücke in der Karolinenstraße wieder befahrbar

Die neue Stahlbetonbrücke über den Mühlgraben wird im Laufe des heutigen Tages zum Überfahren in beiden Richtungen frei gegeben. Da die Bauarbeiten jedoch nicht vollständig abgeschlossen sind, ist bis voraussichtlich Mitte September noch eine halbseitige Sperrung der Fahrbahn über die Brücke erforderlich. Der Fahrverkehr wird mit Verkehrszeichen geregelt.

Fertig asphaltiert sind die Kreuzungsbereiche Karolinenstraße, Am Wehr und Fischweide. Auch der östliche Gehweg ist gepflastert und die Beleuchtung ist installiert. Noch zu erledigen sind das Pflastern des westlichen Gehweges und die Montage des Geländers auf beiden Seiten. Zudem müssen noch die Treppenanlagen sowie die Ufer- und Sohlbefestigung des Mühlgraben fertig gestellt werden. Diese Arbeiten sollen noch in der ersten Septemberdekade abgeschlossen werden.

Wegen der halbseitige Sperrung der Brücke über den Mühlgraben kommt es trotz der Befahrbarkeit der Brücke weiter zu Verkehrseinschränkungen. Deshalb bleiben auch die Umleitungsstrecken über das Palmental sowie die Rennbahn/Mühlhäuser Straße und Tiefenbacher Allee bis zur endgültigen Freigabe bestehen. Es wird empfohlen die Umleitungsstrecken für diesen Zeitraum weiterhin zu nutzen.

Andrea T. | | Quelle:

Werbung

Durch den Klick auf Disqus Kommentare laden stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu. Danach wird das Kommentarsystem Disqus geladen. Disqus ist ein Service von Disqus Inc., San Francisco, USA.

Top