Eisenach Online – Aktuelle Nachrichten
Werbung

Mühlhäuser Chaussee noch bis 5. Oktober halbseitig gesperrt

In der Mühlhäuser Chaussee im Ortsteil Stregda wird derzeit eine neue Trinkwasserleitung verlegt. Die Arbeiten verzögern sich, so dass die Straße noch voraussichtlich bis 5. Oktober halbseitig gesperrt bleiben muss.

Die Bauarbeiten betreffen den Bereich Mühlhäuser Chaussee vom Bodenweg bis zur Gabelung Mühlhäuser Chaussee/Am Wasserlauf. Der Gehweg ist im genannten Bereich voll gesperrt, die Straße halbseitig. Für Autofahrer heißt das: Sie werden aus beiden Richtungen halbseitig an der Baustelle entlang geführt. Auf Gegenverkehr ist zu achten, entsprechende Hinweisschilder werden aufgestellt.

Andrea T. | | Quelle:

Was denkst du?

000000
Werbung

Durch den Klick auf Disqus Kommentare laden stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu. Danach wird das Kommentarsystem Disqus geladen. Disqus ist ein Service von Disqus Inc., San Francisco, USA.

Top