Eisenach Online – Aktuelle Nachrichten
Werbung

Mühlhäuser Chaussee wird bis Ende Juli teilweise gesperrt

Im Eisenacher Ortsteil Stregda wird die Trinkwasserleitung erneuert. Daher muss die die Mühlhäuser Chaussee – von Haus Nummer 1 bis zur Einmündung Bodenweg – in der Zeit vom 7. Mai bis zum 27. Juli abschnittsweise halbseitig gesperrt werden.

Die Bushaltestelle in der Mühlhäuser Chaussee an der Ecke Bodenweg wird um zirka 30 Meter in Richtung Baumarkt OBI vorverlegt. Die Fahrgäste werden mithilfe von Aushängen in der jetzigen Haltestelle informiert.

Andrea T. | | Quelle:

Was denkst du?

000000
Werbung

Durch den Klick auf Disqus Kommentare laden stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu. Danach wird das Kommentarsystem Disqus geladen. Disqus ist ein Service von Disqus Inc., San Francisco, USA.

Top