Anzeige

Radfahrer angefahren

Symbolbild

Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Am Samstagnachmittag übersah ein 82-jähriger Toyota-Fahrer in der Clemensstraße in Eisenach einen vor ihm fahrenden Radfahrer.

Der 26-Jährige war gerade im Begriff, nach links auf einen Parkplatz abzubiegen, als er von dem Toyota erfasst wurde. Durch den Sturz zog sich der Radfahrer schwere Verletzungen zu. Er wurde stationär in einem Krankenhaus aufgenommen.

Gegen den Pkw-Fahrer wurde ein Ermittlungsverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung eingeleitet. (as)

Eisenach (Wartburgkreis) (ots)

Anzeige
Anzeige
Top