Werbung

Reparaturarbeiten in der Querstrasse

Einschränkungen wird es Mitte Oktober in der Querstraße im Bereich zwischen Karlstraße und Alexanderstraße geben. Grund sind erforderliche Reparaturarbeiten an der Mittelrinne in diesem Bereich der Fußgängerzone. Die Arbeiten beginnen voraussichtlich am 14. Oktober und sollen bis zum 25. Oktober abgeschlossen sein. Lieferfahrzeuge können in dieser Zeit nur über die Karlstraße bis zur Baustelle fahren.

In diesem Bereich der Querstraße hat sich die Mittelrinne abgesenkt und einige Pflastersteine stehen so schräg, dass Stolpergefahr besteht. Daher muss die Mittelrinne auf etwa 20 Meter Länge ausgebaut und neu gesetzt werden. Anschließend wird auch das Pflaster wieder angepasst.

Werbung
Top