Werbung

Schmelzerstraße zwei Tage voll gesperrt

Die Schmelzerstraße in der Eisenacher Innenstadt muss am 16. und 17. Juli für den Fahrverkehr voll gesperrt werden. Nach einer Havarie (Rohrbruch) von dem Haus Schmelzerstraße 8 wird dort jetzt der Asphalt auf der Fahrbahn erneuert.

Die Schmelzerstraße ist für Anlieger aus beiden Richtungen bis zur Baustelle als Sackgasse befahrbar: die Wendemöglichkeiten sind eingeschränkt. Die Volkshochschule ist aus Richtung Johannisplatz erreichbar. Der Fahrverkehr insgesamt wird über Lutherstraße, Frauenplan und Grimmelgasse umgeleitet.

Werbung
Top