Werbung

Straße „Am Roten Bach“ kurzzeitig voll gesperrt

Wegen einer Havarie an einer Trinkwasserleitung ist die Straße „Am Roten Bach“ für den Durchgangsverkehr gesperrt. Auch der Gehweg musste teilweise gesperrt werden. Die Reparaturarbeiten dauern voraussichtlich bis zum 7. August. Betroffen ist der Abschnitt zwischen der Rennbahn und der Einmündung der Werrastraße. Anlieger könne die Straße bis zur Baustelle aus beiden Richtungen als Sackgasse benutzen.

Werbung
Top