Werbung

Straße Kleehof wegen Kanalreparatur voll gesperrt

Die Straße „Kleehof“ im Eisenacher Ortsteil Stregda muss voraussichtlich bis zum 8. Mai im Bereich der Hausnummern Kleehof 10 und 11 voll gesperrt werden.

Bereits im März war dort ein Abwasserkanal eingebrochen. Nun erfordern die Reparaturarbeiten, dass die bisherige Fahrbahneinschränkung auf eine Vollsperrung erweitert wird.

Die bestehenden Einbahnstraßenregelungen im Kleehof werden für die Bauzeit aufgehoben, damit Anlieger die Straße aus beiden Richtungen bis zur Baustelle nutzen können. Zudem wird in mehreren kleinen Abschnitten gebaut, um die Beeinträchtigungen so gering wie möglich zu halten.

Werbung
Top