Eisenach Online – Aktuelle Nachrichten
Werbung

Verkehrsbehinderung

Am 16.06.2011 findet der traditionelle Rennsteig-Staffel-Lauf statt. An diesem Tag bleibt der Parkplatz auf der Hohen Sonne auf Grund dieser Sportveranstaltung ganztägig gesperrt und ist nur für die Läufer und Helfer befahrbar.

Zwischen 13.00 und 22.00 Uhr wird es dabei zu einer Beeinträchtigung des Straßenverkehres auf der B19 in Höhe der Hohen Sonne (Querung Rennsteig) kommen.

Die Läufer und Helfer können zwischen 14.00 und 20.00 Uhr von Eisenach aus kommend 500 Meter vor und 500 Meter nach der Hohen Sonne auf der rechten Fahrspur parken. Bitte die Anweisungen der Polizeibeamten und der Mitglieder des Technischen Hilfswerkes (THW) beachten!

Von Eisenach aus kommend, wird die B19 ab Hotel Sophienaue bis Wilhelmsthal zwischen 14.00 und 21.00 Uhr als Einbahnstraße verlaufen. In der Richtung von Wilhelmsthal nach Eisenach ist die B19 als entgegengesetzte Einbahnstraße gesperrt. Die Umleitung von Wilhelmsthal nach Eisenach erfolgt auf der L3020 über Wolfsburg-Unkeroda.

Zu einer weiteren Verkehrsbehinderung kommt es auf der B84 in Höhe Vachaer Stein (Querung Rennsteig) zwischen 15.00 und 23.00 Uhr.

Die Staffelübergabe auf der Hohen Sonne und der Getränkestützpunkt am Vachaer Stein wird durch den Sportverein Wartburgstadt Eisenach e. V. organisiert und durchgeführt.

Rainer Beichler | | Quelle:

Was denkst du?

000000
Werbung
Top