Werbung

Verkehrsbehinderungen wegen Baustelle an der Wartburgallee

Die Wartburgallee (Bundesstraße B19) muss vom 6. bis 10. Juli in Höhe des Hauses Nr. 25 (kurz vor der Einmündung der Löberstraße) halbseitig gesperrt werden.

Grund sind Arbeiten zum Beseitigen von Störungen an Versorgungsleitungen in diesem Bereich.

Wegen der etwa 1,50 Meter langen halbseitigen Sperrung auf der Bundesstraße kann es zu Verkehrsbehinderungen kommen.

Werbung
Top