Werbung

Verkehrsbehinderungen wegen Dreharbeiten zu Fernsehfilm

Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

In der Eisenacher Innenstadt werden in den nächsten Tagen an mehreren Stellen Halte- und Parkverbote sowie auch Straßensperrungen angeordnet. Grund sind Dreharbeiten des ZDF für einen Film.

Betroffen sind:
• Im Mariental wird der Parkplatz 1 gegenüber des Prinzenteiches vom 17. September (16 Uhr) bis 25. September (20 Uhr) gesperrt.
• Am 18. September und am 22. September werden der Lutherplatz und die Lutherstraße in der Zeit von 12 bis 20 Uhr von der Einmündung der Schmelzerstraße bis zur Einmündung der Mönchstraße voll gesperrt. Zudem wird die Straße hinter der Georgenkirche in diesem Zeitraum mehrfach kurzzeitig für etwa drei Minuten gesperrt.
• Vom 21. September (8 Uhr) bis 22. September (20 Uhr) wird die Marienstraße ab der Einmündung Barfüßerstraße bis zur Auffahrt auf die Wartburgallee voll gesperrt. In dieser Zeit gilt in diesem Bereich auch ein striktes Halteverbot.
• In der Kurstraße wird am 21. September von 7 bis 12 Uhr ein Haltverbot angeordnet.

Alle Verkehrsteilnehmer werden um Verständnis und Berücksichtigung der Verkehrseinschränkungen gebeten.

Werbung
Top