Anzeige

Verkehrsmeldungen ab 23.08.

Symbolbild

Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de
Symbolbild

Update – 14:30 Uhr

Fritz-Koch-Straße ab Montag halbseitig gesperrt

In der Fritz-Koch-Straße wird ab kommendem Montag, 23. August, der Gehweg erneuert. Aus diesem Grund wird die Straße halbseitig gesperrt. Die Arbeiten betreffen den Bereich der Hausnummern 7 bis 9 und dauern voraussichtlich bis zum 10. September.

Herstellung der Feuerwehr-Zufahrt dauert länger

Die Arbeiten in der Stregdaer Allee 5 bis 12 in Eisenach dauern länger. Geh- und Fahrbahnbereich sind voraussichtlich noch bis zum 1. Oktober beeinträchtigt. Die Feuerwehr-Zufahrt wird hergestellt.

Verlegung von Kabelschutzrohren

In Eisenach in der Gothaer Straße und in Rothenhof im Bereich Eichenrodter Weg werden Kabelschutzrohre verlegt. Die Arbeiten begannen am Donnerstag, 19. August, und dauern voraussichtlich bis Ende Oktober. Mit halbseitiger Sperrung des Verkehrs und Gesamtsperrung der Gehsteige ist abschnittsweise zu rechnen.


Einbahnstraße in der Oberen Wydenbrugkstraße

Im Zuge des Breitbandausbaus ist ab 23. August bis voraussichtlich 3. September in der Oberen Wydenbrugkstraße eine Einbahnstraßenregelung in Richtung Schlossberg erforderlich. Die Ausfahrt in Richtung Stadtzentrum ist über die Untere Predigergasse möglich.

Rennsteigstraße in Hörschel: Baumaßnahme zum Hochwasserschutz

Im Zeitraum 23. August bis voraussichtlich 10. September ist in der Rennsteigstraße im Ortsteil Hörschel die Fahrbahn halbseitig gesperrt. Der Gehweg ist voll gesperrt. Betroffen sind auch die Straßen Unterstraße und An der Hörsel. Es wird ein Niederspannungskabel im Zuge des Hochwasserschutzes umverlegt.

Halbseitige Sperrung in der Katharinenstraße

Im Zeitraum 23. August bis voraussichtlich 3. September ist die Fahrbahn im Bereich der Kreuzung Katharinenstraße / Gargasse / Wolfgang halbseitig gesperrt. Hier wird ein Kabel für eine Trafostation angebunden. Der Gehweg ist voll gesperrt. Ein Notweg für Fußgänger ist eingerichtet.

Halbseitige Sperrung am Hangweg

Im Zeitraum 24. August bis voraussichtlich 3. September ist in der Straße Hangweg auf Höhe der Hausnummer 1 die Fahrbahn halbseitig gesperrt. Auch der Gehweg ist teilweise betroffen. Hier wird eine Wasserleitung verlegt.

Anzeige
Anzeige
Top