Anzeige

Vollsperrung der Hospitalstraße

Wegen Verlegung einer Fernwärmeleitung wird die Hospitalstraße zwischen Karl-Marx-Straße und Hinter der Mauer von Montag, 30. Mai bis voraussichtlich Montag, 6. Juni voll gesperrt.
Der Verkehr aus der Sophienstraße/Hinter der Mauer und aus der Georgenstraße stadtauswärts Richtung Eisenach Nord wird umgeleitet über die Georgenstraße, Katharinenstraße, August-Bebel-Straße. Stadteinwärts erfolgt die Umleitung in umgekehrter Richtung über die August-Bebel-Straße, Katharinenstraße und Georgenstraße zum Stadtzentrum.
Die Hospitalstraße ist ab Karl-Marx-Straße bis Hinter der Mauer als Sackgasse befahrbar.
Die Haltestelle der KVG in der Hospitalstraße wird während der Baumaßnahme in die Georgenstraße verlegt.
Alle Verkehrsteilnehmer werden gebeten, sich den veränderten Verkehrsbedingungen anzupassen.

Anzeige
Anzeige
Top