Anzeige

Vollsperrung der L 2113 in Mihla

Aufgrund von Kanal- und Straßenbauarbeiten wird die Landesstraße 2113 in Mihla von der Einmündung “Ihlfelder Weg“ bis Einmündung „Pfarrmünsterstraße“ von Donnerstag, 15. März, ab 13 Uhr bis voraussichtlich Freitag, 6. Juli, 17 Uhr voll gesperrt.

Die Umleitung erfolgt für den PKW-Verkehr über die „Pfarrmünsterstraße“ und für den LKW-Verkehr über die L 1016 – Neukirchen – L 2113 – Lauterbach und umgekehrt.

Änderung im Busverkehr sind den örtlichen Aushängen zu entnehmen.

Anzeige
Top