Vollsperrung der Landesstraße 1023

zwischen Fernbreitenbach und Wünschensuhl

Aufgrund einer Notreparatur an einem eingebrochenen Straßendurchlass erfolgt im Auftrag des Thüringer Landesamtes für Bau und Verkehr (TLBV) Zella-Mehlis von Montag, 12. Februar, 8 Uhr bis voraussichtlich Freitag, 16. Februar, 16 Uhr eine Vollsperrung der Landesstraße 1023 zwischen den Ortslagen Fernbreitenbach und Wünschensuhl.

Die Umleitung erfolgt über Marksuhl – B 84 – Förtha – L 1020 – Gerstungen –
L 1021 und umgekehrt.

Anzeige