Werbung

Vollsperrung der Schmelzerstraße

Die Schmelzerstraße im Eisenacher Stadtzentrum ist wegen einer Havarie voll gesperrt. Die Reparaturarbeiten am defekten Kanal im Bereich des Hauses Schmelzerstraße 8 werden voraussichtlich bis zum 7. Februar dauern.

Anlieger können die Schmelzerstraße aus beiden Richtungen bis zur Baustelle befahren, die Volkshochschule und Handelseinrichtungen sind weiterhin erreichbar.

Es besteht keine Wendemöglichkeit für Lkw. Kraftfahrer können die Lutherstraße zur Weiterfahrt nutzen.

Werbung
Werbung
Top