Eisenach Online – Aktuelle Nachrichten

Vollsperrung L 1022 Abzweig Hartschwinden bis Weilar

Wegen Straßenerneuerungsarbeiten des Thüringer Landesamtes für Bau und Verkehr erfolgt vom 22. Juli, 8 Uhr bis voraussichtlich 17. August, 17 Uhr eine Vollsperrung der L 1022 bei Weilar.

Die Umleitung erfolgt über die B 285 – Urnshausen – Langenfeld – B 62 – Bad Salzungen – Hämbach und umgekehrt. Die Zufahrt nach Weilar ist nur aus Richtung Stadtlengsfeld möglich.

Der Busverkehr der Linie 104 erfolgt somit auch nur eingeschränkt aus Richtung Stadtlengsfeld. Nähere Auskünfte erhalten Sie an den Aushängen.

Vom 18. August bis voraussichtlich 29. August erfolgen noch Einschränkungen wegen Nebenarbeiten an der Straße unter halbseitiger Verkehrsführung mit Lichtzeichenanlage. Der Verkehr zum Sägewerk Weilar mit dem LKW erfolgt abhängig vom Baufortschritt. Mit dem PKW ist eine Zufahrt von Weilar bis zum Gewerbegebiet am Sägewerk jederzeit möglich.

Andrea T. | | Quelle:

Was denkst du?

000001
Werbung

Durch den Klick auf Disqus Kommentare laden stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu. Danach wird das Kommentarsystem Disqus geladen. Disqus ist ein Service von Disqus Inc., San Francisco, USA.

Top