Werbung

Vorbereitungen für gastronomische Außensaison am Karlsplatz

Für den Start der Außensaison am Karlsplatz wurden kurzfristig (13. Mai) die Parkplätze an der Fahrbahn vor dem Hotel an der Westseite gesperrt. Damit werden die Aufbauarbeiten für die Außenterrassen ermöglicht.

Zugleich wird die Verkehrsbeschilderung zum 14. Mai in diesem Bereich wieder geändert. Nach der Einfahrt zum Hotel werden dauerhaft Poller installiert. Die Straße ist somit wieder nur als Sackgasse befahrbar. Eine Durchfahrt ist dann nicht mehr möglich. Die Poller bleiben künftig auch in den Wintermonaten in der Straße. Es werden dann lediglich die Parkflächen wieder freigegeben.

Alle Verkehrsteilnehmer werden gebeten die geänderte Verkehrsführung zu beachten.

Werbung
Top