Aktuelle Nachrichten aus der Kategorie Wirtschaft

Bildquelle: © Stadt Eisenach

Unternehmerpreis 2020 für ehrenamtliches Engagement geht an Shpetim Alaj

Der Unternehmerpreis für bürgerschaftliches Engagement geht in diesem Jahr an Shpetim Alaj. Überreicht hat den Preis heute (4. Dezember) Ingo Wachtmeister, Dezernent für Soziales, Bildung, Jugend, Gesundheit und Stadtentwicklung. Ehre wem Ehre gebührt, sagte Ingo Wachtmeister. Wir ehren heute einen Unternehmer, einen Menschen, der sich selbstlos und nahezu immer für unsere [...]

Silvester-Feuerwerkskörper: Verkauf und Verwendung beim Ordnungsamt anmelden

Wer für Silvester Feuerwerkskörper (pyrotechnische Erzeugnisse) verkaufen will, muss dies mindestens zwei Wochen vor dem Verkaufsbeginn beim städtischen Ordnungsamt (Abteilung Sicherheit, Ordnung und Gewerbe, Markt 2, Eisenach) anmelden. Das ist gesetzlich geregelt in Paragraf 14 des Sprengstoffgesetzes. Beim Anmelden sind die verantwortlichen Personen zu benennen. Am 29., 30. und 31. Dezember [...]

Bildquelle: © NGG
Wegen Corona geschlossen: Die Gastronomie zählt zu den am stärksten von der Pandemie betroffenen Branchen. Um die finanziellen Nöte der Beschäftigten zu lindern, fordert die Gewerkschaft NGG Soforthilfen im Dezember.

Lockdown im Gastgewerbe: „Köchinnen und Kellner nicht im Regen stehen lassen“

1.100 Beschäftigte in Eisenach | NGG fordert Soforthilfe Corona-Schutzschirm für Beschäftigte im Eisenacher Hotel- und Gaststättengewerbe gefordert: Der Lockdown für die Branche trifft nicht nur die rund 110 Unternehmen mit voller Wucht, sondern bringt auch die 1.100 Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in existentielle Nöte, warnt die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG). Köchinnen, Kellner und Hotelangestellte haben [...]

Bildquelle: © M. Heckerodt / K+S Aktiengesellschaft
Die Vergleichsvereinbarung zwischen K+S und der Gemeinde Herleshausen ist unterzeichnet (v.r.n.l. Anette Wetterau, 1. Beigeordnete; Lars Böckmann, Bürgermeister von Herleshausen; Dr. Burkhard Lohr, Vorstandsvorsitzender K+S; Dr. Jens-Christian Keuthen, Chefjurist K+S).

K+S einigt sich mit Gemeinde Herleshausen

Vergleich mit Klägergemeinschaft Im Rahmen der Vergleichsverhandlungen mit der Klägergemeinschaft hessischer und thüringischer Kommunen und Verbände im Einzugsbereich der Werra hat K+S mit der Gemeinde Herleshausen (Werra-Meißner-Kreis) eine Vereinbarung unterzeichnet. Auch mit anderen Mitgliedern der Klägergemeinschaft ist eine Einigung in Vorbereitung. Wir arbeiten seit drei Jahren im Rahmen unserer Umweltstrategie erfolgreich daran, [...]

Werbung
Bildquelle: © Gina Sanders - Fotolia.com
Symbolbild

Nach SuedLink-Entscheidung: Salzunger Bündnis will weiter gegen den Bau der SuedLink-Trasse kämpfen

Am 30. Oktober wurden die Befürchtungen in der Region Wirklichkeit: Die Bundesnetzagentur (BNetzA) traf die definitive Entscheidung für den Verlauf des SuedLink-Trassenkorridors (Abschnitt D) durch den Landkreis Schmalkalden-Meiningen und den Wartburgkreis. Um hierauf zu reagieren, trafen sich am 25. November die Mitglieder des Salzunger Bündnisses gegen den SuedLink in Meiningen, [...]

Bildquelle: © Egoitz - stock.adobe.com
Symbolbild

Friseurhandwerk: Handwerkskammer Südthüringen mahnt Einhaltung der Branchenregelungen an

Grund mehrfach angezeigter Verstöße aus den Reihen des Friseurhandwerks verweist die Handwerkskammer Südthüringen auf die aktuell geltenden Branchenregelungen. Diese sollten im Interesse der gesamten Branche eingehalten werden. Es gilt weiterhin, dass vor jeder Dienstleistung an den Haaren eine Haarwäsche durchzuführen ist. Darauf haben Beschäftigte wie auch die Kundschaft zu achten. Ausnahmen [...]

Werbung
Werbung
Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de
Archivbild - Ende November 2019

Letzter Meilenstein erreicht: Kaufland öffnet seine Pforten im Fachmarktzentrum „Tor zur Stadt“

Nach rund 18 Monaten Bauzeit kann von der einstigen Großbaustelle an der Bahnhofstraße in Eisenach Vollzug vermeldet werden. Die Bauarbeiten am Fachmarktzentrum „Tor zur Stadt“ sind weitestgehend abgeschlossen und mit dem SB-Warenhaus Kaufland öffnet nun am 3. Dezember der letzte Mieter seine Pforten. Neben dem Ankermieter Kaufland, der seinen Kunden auf [...]

Bildquelle: © Wolfgang Jargstorff - Fotolia.com

Land erlässt Düngeverordnung zum Schutz von Gewässern

Die Landesregierung ist nach der in 2020 novellierten Düngeverordnung des Bundes verpflichtet, bis zum Jahresende eine eigene Rechtsverordnung zu erarbeiten. Zum Schutz von Gewässern vor übermäßigem Nitrat- und Phosphateintrag müssen sogenannte rote Gebiete ausgewiesen und dort verschärfte Düngevorgaben erlassen werden. Angesichts der drohenden Strafe der EU war bei der Novellierung [...]

Bildquelle: © IG BAU 
Im Osten bekommen Beschäftigte in der Gebäudereinigung erstmals den gleichen Lohn wie ihre Kollegen im Westen. Ab Dezember liegt der Mindestlohn in der Branche bundesweit bei 10,80 Euro pro Stunde.

30 Jahre nach der Wende: Gleiche Löhne in Ost und West für Gebäudereiniger

In Eisenach profitieren 760 Beschäftigte Lohn-Mauer in der Gebäudereinigung gefallen: Ab Dezember haben die 760 Beschäftigten der Branche in Eisenach Anspruch auf dieselbe Bezahlung wie ihre Kollegen in Westdeutschland. Das teilt die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) mit. 30 Jahre nach der Wiedervereinigung hat die unterschiedliche Bezahlung in Ost und West für Reinigungskräfte [...]

Werbung
Bildquelle: © magele-picture - Fotolia.com

Überarbeitetes Landesprogramm – Waldbesitzer*innen werden entlastet

Mit dem 24.11.2020 tritt die überarbeitete Fassung des Thüringer Landesprogramms zur Bewältigung der Folgen von Extremwetterereignissen im Wald in Kraft. Kernanliegen der Überarbeitung war, den Bearbeitungsaufwand aufgrund beihilferechtlicher Vorgaben zu verringern. Zudem wurde der Wunsch vieler Waldbesitzer*innen aufgegriffen und eine Fördermöglichkeit für die forstfachliche Vorbereitung, Leitung und Koordination der Vorhaben [...]

Bildquelle: © Stadt Eisenach

20. Eisenacher Weihnachtsstrauß-Aktion startet

In diesem Jahr gibt es bereits zum 20. Mal die Eisenacher Weihnachtsstrauß-Aktion. Sie ist am Dienstag, 24. November, gestartet. In verschiedenen Eisenacher Geschäften sind nun Weihnachtssträuße mit Wunschzetteln von Kindern aufgestellt. Diese Aktion soll Kindern, die viele ihrer Wünsche nicht erfüllt bekommen können, eine Freude bereiten, warb Ingo Wachtmeister (Hauptamtlicher Beigeordneter) [...]

Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Auffrischen der Bahnhöfe in Thüringen geht weiter: Sofortprogramm des Bundes erfolgreich umgesetzt

Attraktivere Bahnhöfe in Thüringen dank Konjunkturprogramm • Kleine Maßnahmen mit großer Wirkung fortgesetzt • Auch regionale Handwerksbetriebe profitieren Die umfangreichen Auffrischungsarbeiten an bundesweit rund 170 Bahnhöfen sind in vollem Gange, davon sechs in Thüringen (Eisenach, Erfurt, Gera, Jena West, Nordhausen und Saalfeld). Sie reichen von kleineren Verschönerungsmaßnahmen bis hin zu wichtigen [...]

Bildquelle: © HWK • Michael Reichel / arifoto.de 
Manuela Glühmann

Handwerksunternehmen müssen arbeitsfähig bleiben

Die Südthüringer Handwerksunternehmen benötigen dringend ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, um weiter arbeitsfähig zu bleiben. Schon jetzt würden an vielen Stellen Handwerker fehlen, die sich wegen Corona-Verdachtsfällen in Quarantäne begeben oder sich um die private Kinderbetreuung kümmern müssten, warnt die Handwerkskammer Südthüringen. Das hätte Auswirkung auf die Erledigung bereits erteilter Aufträge und [...]

Top