Aktuelle Nachrichten aus der Kategorie Wirtschaft

Bildquelle: © S. Blume / Landratsamt Wartburgkreis

Große Sachspende für Flüchtlinge

Die Geschäftsleitung der AS medi-team GmbH hat für Unterbringung von Flüchtlingen an das Landratsamt Wartburgkreis gespendet. Gespendet wurden ca. 100 Stühle, aber auch Bürostühle sowie zehn Tische/Schulbänke. Die Möbel werden für die Ausstattung der Gemeinschaftsunterkunft in Gerstungen aber auch für Einzelunterkünfte (Unterbringung ukrainischer Flüchtlinge) gebraucht. Durch die Sachspenden können die Ausgaben des [...]

Bildquelle: © NGG | Alireza Khalili
Die Tourismussaison kommt auf Touren: Das heimische Hotel- und Gaststättengewerbe ist deshalb dringend auf zusätzliches Personal angewiesen. Die Branche könne dabei auch Menschen, die vor dem Krieg aus der Ukraine geflüchtet sind, eine Job-Perspektive bieten, so die NGG. „Vorausgesetzt, Bezahlung und Arbeitsbedingungen stimmen. Geflüchtete dürfen nicht ausgenutzt werden“, macht die Gewerkschaft deutlich.

Gewerkschaft sieht Job-Perspektive für Geflüchtete aus der Ukraine im Gastgewerbe

Wartburgkreis: Aktuell 79 offene Stellen in Hotels und Gaststätten
„Bezahlung und Arbeitsbedingungen müssen stimmen“ | Firmen in der Pflicht Helfende Hände gesucht: Viele Hotels und Gaststätten im Wartburgkreis sind derzeit dringend auf neues Personal angewiesen – und könnten dabei auch Geflüchteten aus der Ukraine eine Job-Perspektive bieten. Vorausgesetzt, die Bezahlung stimmt. Denn wer [...]

Regionales Ranking in der Thüringer Industrie im 1. Quartal 2022: Wartburgkreis Spitzenreiter

Der Umsatz der Thüringer Industriebetriebe mit 50 und mehr Beschäftigten erhöhte sich nach vorläufigen Angaben des Thüringer Landesamtes für Statistik im 1. Quartal 2022 (bei 1 Arbeitstag mehr) gegenüber dem vergleichbaren Vorjahreszeitraum um 859 Millionen Euro (+10,7 Prozent). Bei den Umsatzzuwächsen ist zu beachten, dass sich hier starke Preisanstiege wiederspiegeln. Umsatzspitzenreiter [...]

Anzeige
Anzeige
Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Konjunktur im Wartburgkreis bleibt verhalten

Mit 93 von 200 möglichen Punkten liegt der Konjunkturklimaindex, der sowohl die Einschätzung der aktuellen Geschäftslage als auch die Erwartungen und Pläne für die kommenden Monate der Unternehmer im Wartburgkreis berücksichtigt, weiterhin unter dem langjährigen Durchschnitt von 105. Die Einschätzung der aktuellen Situation fällt branchenübergreifend besser aus als noch zu Jahresbeginn [...]

Bildquelle: © Light Impression / Fotolia.com
Symbolbild
Symbolbild

Neues Mitglied: eBay Kleinanzeigen wird Teil der Initiative „Sicherer Autokauf im Internet“

Anzeige

Die Initiative „Sicherer Autokauf im Internet“ von ADAC, Polizei, AutoScout24 und mobile.de bekommt mit eBay Kleinanzeigen ab sofort ein neues Mitglied. Der Online-Kleinanzeigenmarkt setzt sich bereits aktiv für Sicherheit und Betrugsprävention ein und wird sich als fünftes Mitglied zukünftig auch im Rahmen der Initiative für Aufklärung und Sicherheit beim Autokauf und [...]

Bildquelle: © S. Blume / Landratsamt Wartburgkreis

Landratsamt Wartburgkreis erzeugt umweltfreundlichen Solarstrom

Seit Ende April versorgt eine Photovoltaikanlage das Gebäude des Landratsamtes Wartburgkreis in Bad Salzungen mit umweltfreundlicher Solarenergie. Rund 470 Quadratmeter Solarmodulfläche wurden dazu auf dem hinteren Teil des Gebäudes in der Erzberger Allee in Bad Salzungen aufgebracht. Der erzeugte Solarstrom wird in das Hausstromnetz des Landratsamtes eingespeist und dort verbraucht, er [...]

Steigende Steuereinnahmen – aber Inflation und steigende Kosten fressen Zugewinne auf

Der Arbeitskreis Steuerschätzungen erwartet für die Städte und Gemeinden eine Steigerung ihrer Steuereinnahmen um 0,9 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Für den Bund werden Einnahmesteigerungen von 10,1 Prozent erwartet, für die Länder Steigerungen in Höhe von 5,6 Prozent. Zu den Ergebnissen der heutigen Steuerschätzung sagt Helmut Dedy, Hauptgeschäfts­führer des Deutschen Städtetages: Die [...]

Bildquelle: © TMIL/M. Schneider 
Staatssekretär Torsten Weil (li.) und Ladenbetreiber Ronny Koch stehen im Dorfladen in Taupadel.

24-Stunden-Dorfläden werden auch 2022 gefördert

Die Förderung der Etablierung von Tag-und-Nacht- bzw. 24-Stunden-Dorfläden wird in diesem Jahr fortgesetzt und tritt am 17. Mai in Kraft. Die Förderanträge können bis 30. Juni eingereicht werden. 2021 konnten wir über die Richtlinie 24-Stunden-Dorfläden insgesamt 16 Dorfläden und Verkaufsautomaten in ganz Thüringen fördern. Diese Richtlinie ergänzt unsere bereits vorhandenen Fördermöglichkeiten [...]

Anzeige
Anzeige
Bildquelle: © Brigitte Hiss / DRK
Erste Hilfe beim Fahrradunfall, Versorgung des Unfallopfers durch Rettungssanitäter.

DRK: Zukunftsfähigkeit des Rettungsdienstes stärken

RETTmobil International 2022 Der Krieg in der Ukraine stellt auch das deutsche Rettungswesen vor besondere Herausforderungen. Der Rettungsdienst des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) unterstützt die Versorgung und den Transport von verletzen oder pflegebedürftigen Menschen, die in der Ukraine nicht mehr vollumfänglich betreut werden können. Dabei sind wir mit organisationseigenen Fahrzeugen, Rettungsmitteln [...]

Bildquelle: © Stadt Eisenach/Ulrike Müller
Staatssekretär Udo Götze sprach mit Oberbürgermeisterin Katja Wolf über den Umgang mit verstetigten Strukturen der rechtsextremen Szene in Eisenach.

Thüringer Staatssekretär für Inneres Udo Götze zu Gast im Rathaus

In der vergangenen Woche empfing Oberbürgermeisterin Katja Wolf den Thüringer Staatssekretär für Inneres und Amtschef im Thüringer Ministerium für Inneres und Kommunales zum Gespräch. Der Besuch kam als Reaktion auf die bundesweite Razzia der Polizei gegen mutmaßlich rechtsextreme Kriminelle zustande. Dabei waren Anfang April allein in Eisenach mehrere Verdächtige aus [...]

Bildquelle: © Frank Arnold • sportfotoseisenach / ThSV Eisenach
Rüdiger Haase (Mitte links), Geschäftsführender Direktor von KÖTTER Security, und Frank Thormann (Mitte rechts), Leiter der Niederlassung Erfurt KÖTTER Security, jubelten nach der Vertragsunterzeichnung mit dem Team des ThSV Eisenach dessen Punktspielsieg über den TuS Ferndorf.

ThSV Eisenach: KÖTTER Security wird Co-Hauptsponsor

KÖTTER Security sichert auch in der nächsten Saison die Heimspiele des ThSV Eisenach • Familienunternehmen unterstützt den Verein zudem als Co-Hauptsponsor Seit einem Jahr sorgt KÖTTER Security, Deutschlands größter familiengeführter Sicherheitsdienstleister, für sichere Heimspiele des Handball-Zweitligisten ThSV Eisenach. Jetzt haben die Verantwortlichen beider Seiten die Zusammenarbeit ausgebaut: KÖTTER Security übernimmt in [...]

Beratersprechtag Unternehmensnachfolge im Wartburgkreis

Die Wirtschaftsförderung des Wartburgkreises und das Netzwerk Unternehmensnachfolge in Thüringen laden gemeinsam zu einem Beratersprechtag rund um das Thema Betriebsübergabe ein. Unternehmer, die für ihren Betrieb eine Nachfolge suchen oder Gründer, die den Schritt in die Selbständigkeit über eine Unternehmensnachfolge vollziehen möchten, können sich Rat und Unterstützung einholen. Das Format [...]

Anzeige
Bildquelle: fotolia.com : © drubig-photo

Bauen und Wohnen im Wartburgkreis dürfen nicht unbezahlbar werden

Droht der Traum vom Eigenheim im Wartburgkreis zu platzen? Dieser Frage sind die CDU-Landtagsabgeordneten Martin Henkel und Marcus Malsch zusammen mit ihrer Fraktion in der aktuellen Plenarsitzung im Thüringer Landtag nachgegangen. Die Unionsabgeordneten werfen der Landesregierung eine verfehlte Bau- und Wohnungspolitik vor: Thüringen und der Wartburgkreis brauchen bedarfsgerechten und bezahlbaren Wohnraum. [...]

Bildquelle: © Stadt Eisenach/Juliane Schwanz
Rabea Busch, Fachdienstleiterin des Bürgerservice, präsentiert den Flyer für die Onlineanwendung einfachELSTER, der ab sofort am Infopunkt der Stadt Eisenach erhältlich ist.

Vereinfachte Steuererklärung für Ruheständler

Mit der Onlineanwendung einfachELSTER bietet die Steuerverwaltung einen neuen kostenfreien Service für Menschen im Ruhestand an. Die Nutzer werden in Form eines Interviews durch die Anwendung geführt. Besonders vorteilhaft ist, dass die Nutzer Beträge zu Rentenbezügen, Kranken- und Pflegeversicherungen und Rentenanpassungsbeträge nicht mehr selbst angeben müssen. Diese Werte werden automatisch berücksichtigt. [...]

Anzeige
Bildquelle: © Stadt Eisenach/Ulrike Unger
Oberbürgermeisterin Katja Wolf empfing Staatssekretärin Dr. Katja Böhler im Rathaus.

Oberbürgermeisterin Katja Wolf empfing Staatssekretärin Dr. Katja Böhler

Am vergangenen Donnerstag, 28. April, besuchte die Thüringer Staatssekretärin für Forschung, Innovation und Wirtschaftsförderung Dr. Katja Böhler das Eisenacher Rathaus. Oberbürgermeisterin Katja Wolf empfing sie in ihrem Dienstzimmer. Den Besuch nutzten die beiden, um über die Wirtschaftsförderung (insbesondere im Bereich Kreativwirtschaft) und über Tourismus (-förderung) zu sprechen. Auch die überregionale [...]

Roadshow Unternehmensnachfolge 2022 im Wartburgkreis

Die Wirtschaftsförderung des Wartburgkreises und das Thüringer Zentrum für Existenzgründungen und Unternehmertum (ThEx) laden in diesem Jahr erneut gemeinsam zu einer Roadshow Unternehmensnachfolge in den Wartburgkreis am 17. Mai ein. Unternehmen, in denen eine Nachfolgeregelung ansteht oder Interessierte einer Betriebsübernahme, erhalten dort wertvolle Impulse, Informationen und den Rat von Fachleuten, um [...]

Debatte im Umweltausschuss zu CO2-Grenzwerten für Autos und Lieferwagen; Hirte: Neue EU-Pläne bedeuten faktisches Aus für Verbrenner

Der Umweltausschuss des Bundestages debattierte heute eine Vorlage der EU-Kommission, wonach die ohnehin schon ambitionierten Auflagen für PkW und leichte Nutzfahrzeuge weiter verschärft werden sollen. Im Frühjahr 2019 wurde ein Kompromiss ausgehandelt zwischen Kommission, Parlament und Mitgliedsstaaten. Neue Pkw sollten bis 2030 um 37,5 Prozent (2035 55%) weniger CO2 ausstoßen [...]

Anzeige
Anzeige
Top