Eisenach Online – Aktuelle Nachrichten
Werbung

Erster Runder Tisch Wohnungswirtschaft in Wilhelmsthal

Zum ersten Runden Tisch Wohnungswirtschaft hatten der Wartburgkreis und die Stadt Eisenach in das tbz Wilhelmsthal geladen. Ziel war es, mit den Akteuren der Region in einen Dialog zu treten und sich den künftigen Herausforderungen gemeinsam zu stellen. Im Mittelpunkt der Veranstaltung standen die Themen «demographischer Wandel» und Energiewende». Rund 20 Vertreter von Wohnungsunternehmen der Region und der Kreishandwerkerschaft folgten der Einladung und sprachen sich für die Etablierung eines runden Tisches aus, der künftig einmal jährlich stattfinden soll. Hans-Joachim Ruhland vom Verband Thüringer Wohnungs- und Immobilienwirtschaft e.V. hielt einen Impulsvortrag zum Thema «Beitrag der Thüringer Wohnungswirtschaft zur Energiewende», der im Anschluss von den Teilnehmern rege diskutiert wurde. «Die Veranstaltung war ein voller Erfolg!» freute sich Landrat Reinhard Krebs, der den Runden Tisch initiiert hatte.

Rainer Beichler | | Quelle:

Was denkst du?

000000
Werbung
Top