Anzeige

Herbert Romeis als Vorsitzender des Wirtschafts- beirates der Wartburgregion verabschiedet

In der „Alten Pfeifenfabrik“ in Schweina fand die Wirtschaftsbeiratssitzung der Wartburgregion statt.

Insbesondere das Thema E-Mobilität und der Transformationsprozess für die Region standen im Mittelpunkt der Diskussion. Ein weiterer Schwerpunkt war die Wahl zum Vorsitz und Stellvertretung des Beirates. Sven Lindig, Geschäftsführer Lindig Fördertechnik GmbH stellt sich der Verantwortung als Vorsitzender. Sein Stellvertreter ist Hans Ulrich Nager, Geschäftsführer Werraenergie GmbH.

Dr. Cornelia Haase-Lerch, Hauptgeschäftsführerin der IHK Erfurt verabschiedete Herbert Romeis als Vorsitzenden. Er führte dieses Ehrenamt seit Gründung 1992 aus. Der Wirtschaftsbeirat als ehrenamtliches Gremium setzt sich dafür ein, die Region voranzubringen. Vernetzung untereinander, mit regionalen Akteuren und der Vollversammlung der IHK Erfurt sind u.a. weitere Handlungsfelder.

Anzeige
Anzeige
Top