Eisenach Online – Aktuelle Nachrichten
Werbung

Internationaler Frauentag 2015

DGB Eisenach/ Wartburgkreis kritisiert die Benachteiligung von Frauen auf dem Arbeitsmarkt und verteilt Blumen an Frauen, die am Frauentag arbeiten müssen –

Einladung zur Frauentagsfeier in Bad Salzungen

Deutschland hat den Mindestlohn, das ist auch aus der Geschlechterperspektive eine gute Nachricht. Durch den gesetzlichen Mindestlohn steigen insbesondere auch die Einkommen von Frauen in Ostdeutschland, denn hier wird deutlich schlechter bezahlt und zwei Drittel der Erwerbstätigen im Niedriglohnsektor sind weiblich. Frauen arbeiten außerdem häufiger in Teilzeit und kurze Arbeitszeiten und sehr geringe Stundenlöhne gehen oft Hand in Hand. Durch die Einführung des Mindestlohns hat jede vierte erwerbstätige Frau Anspruch auf eine Lohnerhöhung, was dazu führen wird, die Entgeltlücke zwischen Männern und Frauen zu verringern, die seit vielen Jahren unverändert bei 22% liegt.

Das reicht aber nicht. Frauen haben signifikant schlechtere Karten, ihre Existenz langfristig eigenständig zu sichern. Der DGB und seine Gewerkschaften fordern deswegen:

  • ein wirksames Entgeltgleichheitsgesetz und faire Aufstiegschancen für Frauen;
  • eine nachhaltige Reform der Minijobs mit sozialer Sicherung ab der ersten Arbeitsstunde;
  • einen Rechtsanspruch auf die Rückkehr aus Teilzeit in Vollzeit;
  • flächendeckenden Ausbau qualitativ hochwertiger Betreuung für Kinder und Pflegebedürftige;
  • und die Aufwertung frauendominierter Berufe mit dem Ziel einer höheren gesellschaftlichen und finanziellen Wertschätzung.

Um symbolisch Frauen für ihre wichtige Arbeit in sogenannten Frauenberufen zu danken, besuchen Kolleginnen und Kollegen des DGB Eisenach/Wartburgkreis am 08.03. ab 11 Uhr geöffnete Läden und Cafés in Eisenach und verteilen die traditionellen Frauentagsblumen.

Veranstaltungshinweis für Bad Salzungen: Der DGB Eisenach/Wartburgkreis und der VdK laden herzlich zur Frauentagsfeier am 08.03., um 14 Uhr, ins Kinocenter Bad Salzungen, Passage an den Beeten, ein. Es wird ein Film gezeigt und für das leibliche Wohl ist mit Kaffee und Kuchen gesorgt.

Lisa H. | | Quelle:

Was denkst du?

000000
Werbung

Durch den Klick auf Disqus Kommentare laden stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu. Danach wird das Kommentarsystem Disqus geladen. Disqus ist ein Service von Disqus Inc., San Francisco, USA.

Top