Eisenach Online – Aktuelle Nachrichten
Werbung

„Netzwerk für Gründerinnen, Unternehmerinnen und Interessierte trifft sich in Eisenach“

Das Thüringer Existenzgründerinnennetzwerk „Büro Startklar“ lädt Interessierte, Gründerinnen und Unternehmerinnen recht herzlich am 16.02.15, 10 Uhr – 13 Uhr, zum ersten Netzwerktreffen 2015 in Eisenach ein.
Thema des Netzwerktreffens: „Werden Sie einzigartig und unverwechselbar – zeigen Sie sichtbare Kompetenz“!
Im Rahmen des Netzwerktreffens führt Sie Frau Kati Voß in einem Workshop in die „Engpass-Konzentrierte Strategie (EKS)“ ein.
Verändern Sie Ihren Blickwinkel – weg von Ihren Schwächen – hin zu einem erfüllten privaten und beruflichen Leben. Gewinnen Sie neue Einsichten, erwerben Sie neue Fertigkeiten und verändern Sie ihr eigenes Verhalten – alles, wenn Sie selbst entscheiden, dass dies notwendig ist. Die Engpass-Konzentrierte Strategie (EKS)“ zielt auf die Stärken der Persönlichkeit ab und wurde bereits Ende der 60er Jahre vom Systemforscher Prof. Wolfgang Mewes entwickelt.
Der Workshop möchte Gründerinnen und Unternehmerinnen zusätzlich zu ihrer eigenen Lebenserfahrung ein Navigationsinstrument an die Hand zu geben, mit dem sie ihr Unternehmen erfolgreich am Markt platzieren. Ein Forum für Fragen und Erfahrungsaustausch rundet das Workshop-Angebot ab.
Veranstaltungsort ist das Bildungswerk der Thüringer, Wirtschaft e.V., Karlsplatz 20, 99817 Eisenach.

Die Netzwerkveranstaltungen des Büro Startklar bieten einen informellen Rahmen, in dem Sie sich ein Bild von einer möglichen beruflichen Selbständigkeit machen können und ganz unkompliziert Kontakte zu anderen Gründerinnen und solchen, die es werden wollen, knüpfen.
Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Um verbindliche Anmeldung wird gebeten, bei Nicole Steffens, Telefon: 03691 – 613615, E-Mail: steffens@bwtw.de. Vielen Dank!

Informationen zur Unterstützung bei einer Existenzgründung sowie zum Büro Startklar, www.buero-startklar.de, erhalten Sie im Bildungswerk der Thüringer Wirtschaft e. V., Außenstelle Eisenach, Karlsplatz 20, bei Frau Nicole Steffens unter Telefon: 03691- 613615 oder E-Mail: steffens@bwtw.de .

Lisa H. | | Quelle:

Was denkst du?

000000
Werbung

Durch den Klick auf Disqus Kommentare laden stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu. Danach wird das Kommentarsystem Disqus geladen. Disqus ist ein Service von Disqus Inc., San Francisco, USA.

Top