Werbung

Ökozentrum Werratal erhält Förderpreis des Bundes

Mit dem http://www.foerderpreisoekologischerlandbau.de(Förderpreis Ökologischer Landbau) wurden am Freitag auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin die besten Ökobetriebe des Jahres von der Bundesministerin für Verbraucherschutz, Ernährung und Landwirtschaft, Renate Künast, ausgezeichnet.
Das Ökozentrum Werratal/Thüringen GmbH in Vacha erhielt für seine «in besonderem Maße tiergerechte und praxisorientierte Mastschweine- und Rinderhaltung» einen der zweiten Preise mit einem Preisgeld in Höhe von 7500 Euro.

«Das Ökozentrum Werratal zählt bereits seit vielen Jahren zu den vorbildlichsten Ökobetrieben Thüringens und hat sich den Preis wirklich verdient. Zudem wird mit dieser hohen Auszeichnung anerkannt, dass auch landwirtschaftliche Großbetriebe den ökologischen Landbau auf höchstem Niveau betreiben können», sagte der Thüringer Minister für Landwirtschaft, Naturschutz und Umwelt, Dr. Volker Sklenar, zu dieser Auszeichnung.

Jury-Mitglied Prof. Dr. Jürgen Heß von der Universität Kassel, Fachbereich Ökologische Agrarwissenschaften, hob in seiner Laudatio hervor, dass die Preisträger belegen, wie Ökobetriebe freiwillig und weit über die Vorgaben durch Richtlinien und Verordnungen hinaus bedeutende Beiträge zur Erreichung gesellschaftlicher Ziele wie Natur- und Tierschutz, nachhaltige Regionalentwicklung, speziell Arbeitsplatzschaffung und
-sicherung leisten.

Werbung
Top