Aktuelle Nachrichten aus der Kategorie Wirtschaft

Bildquelle: © Stadt Eisenach/Jens Hartlep
In offener Bauweise wird ein Micro-Rohr-Verbund in einem Gehsteig verlegt. Der Hausanschluss erfolgt ebenfalls in offener Bauweise.

Sachstand zum Eisenacher Breitbandausbau erläutert

Am heutigen Dienstag, 15. November, stellte die Stadt Eisenach gemeinsam mit der Sportbad Eisenach GmbH (SEG) den aktuellen Sachstand zum Eisenacher Breitbandausbau vor. Aufgrund verbesserter Förderrahmenbedingungen ist es der Sportbad Eisenach GmbH (SEG) gelungen, zusätzliche Adressen in das laufende Ausbauprojekt zu integrieren. Damit rückt das Gesamtziel des Vorhabens, die Realisierung von [...]

Bildquelle: © NGG | Alireza Khalili
Per Tablet die Produktionsstraße steuern – dafür braucht es gut ausgebildete Fachkräfte. Und wer einen Gesellenbrief hat, macht nicht nur die anspruchsvolleren Jobs, sondern verdient auch deutlich mehr Geld, so die Gewerkschaft NGG.

Fachkräfte im Wartburgkreis verdienen 720 Euro mehr als Ungelernte

Gewerkschaft NGG: „Ausbildung statt Hilfsjobs“ Vorteil Gesellenbrief: Im Wartburgkreis verdienen Beschäftigte, die eine Ausbildung abgeschlossen haben und Vollzeit arbeiten, durchschnittlich 2.822 Euro im Monat. Hilfskräfte mit einem Ganztagesjob kommen dagegen auf ein Monatseinkommen von lediglich 2.104 Euro – rund 720 Euro weniger. Darauf weist die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) unter Berufung auf [...]

Bildquelle: ©  DHGE - Marcus Glahn

Informationstag auf dem Campus Eisenach der Dualen Hochschule

Praxispartner treffen auf Studieninteressierte Am 12. November öffnet die Duale Hochschule Gera-Eisenach (DHGE) ihre Türen am Campus Eisenach zum Hochschulinformationstag (HIT). Von 10:00 bis 14:00 Uhr können die Besucher mit Professoren, Studierenden, Absolventen und Praxispartnern in persönlichen Kontakt treten und sich über das duale Studium in Eisenach informieren. Mit unserem HIT bieten [...]

Anzeige
Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Goldschmiede Eisenach: Kooperationsbereite Eigentümer*innen und Nutzungsinteressierte gesucht

Wie in vielen anderen Innenstädten nimmt die Vitalität in der Eisenacher Innenstadt immer mehr ab. Gesellschaftliche Veränderungen, wie Konzentrationsprozesse im Einzelhandel oder zunehmender Onlinehandel, wurden durch die Pandemie zusätzlich verstärkt und zeigen sich in Leerständen und Brachen. Um dieser Entwicklung entgegenzuwirken, hat sich die Stadt Eisenach beim Bundesprogramm „Zukunftsfähige Innenstädte [...]

Hochschulinformationstag auf dem Campus Eisenach

Ausbildende Unternehmen treffen auf Studieninteressierte Am 12. November öffnet die Duale Hochschule Gera-Eisenach (DHGE) zum Hochschulinformationstag (HIT) in Eisenach ihre Türen. Von 10:00 bis 14:00 Uhr können Besuchende den Campus kennenlernen sowie sich mit Professoren, Studierenden, Absolventen und einigen der Praxispartnern über die verschiedenen Studienangebote der DHGE austauschen. Mit unserem HIT können [...]

Schriftarten sind nicht so banal, wie viele denken: Google Fonts löst Abmahnwelle aus

Aus aktuellem Anlass möchte der Thüringer Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit (TLfDI), Dr. Lutz Hasse über Folgendes informieren: https://www.gesetze-bayern.de/Content/Document/Y-300-Z-BECKRS-B-2022-N-612?hl=true Worum geht es genau bei Google Fonts? Google Fonts sind kostenlose Schriftarten des US-Konzern Google, welche zur freien Verfügung stehen. Dabei ist es nicht jedem Website-Betreiber bekannt, dass Google Fonts [...]

Beratersprechtag Existenzgründung im Wartburgkreis

DIGITAL. Das Netzwerk „Wirtschaftsförderung der Wartburgregion“ lädt Gründungsinteressierte am Mittwoch, 2. November von 10 bis 14 Uhr zu einem Sprechtag rund um das Thema Existenzgründung und Selbständigkeit ein. Interessierte erhalten Informationen zur Gründungsbegleitung und -förderung. Für Fragen stehen per Videokonferenz oder in der Verweisberatung folgende Institutionen zur Verfügung: HWK – Handwerkskammer Südthüringen
IHK [...]

Anzeige
Anzeige

Inflation bläht Steuereinnahmen auf – Reale Einnahmeverluste befürchtet

Der Arbeitskreis Steuerschätzungen korrigiert für die kommenden Jahre seine Einnahmeerwartungen gegenüber seiner letzten Schätzung vom Mai 2022 deutlich nach oben, obwohl sich die wirtschaftlichen Erwartungen massiv verschlechtert haben. Die jährlichen Abweichungen liegen bundesweit bei bis zu 45 Milliarden Euro. Ursache hierfür ist die gestiegene Inflationserwartung. Der Steuerschätzung wird daher ein [...]

Anzeige
Anzeige

Azubis im Wartburgkreis können Nachwuchs-Betriebsräte wählen

Jugend-Wahlen gestartet | 2.400 Auszubildende im Kreis Junior-Betriebsräte gesucht: Azubis und junge Beschäftigte aus dem Wartburgkreis sollen sich für ihre eigenen Belange einsetzen – und bei den laufenden Wahlen zu den Jugend- und Auszubildendenvertretungen (JAV) mitmachen. Dazu ruft die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) auf. Von unbezahlten Überstunden bis hin zu Arbeiten, die [...]

Südthüringer Handwerk im Krisenmodus

Konjunkturumfrage III. Quartal: Geschäftslage deutlich verschlechtert Angesichts der stark gestiegenen Energiepreise hat sich die Stimmungslage im Südthüringer Handwerk deutlich verschlechtert. Unseren Mitgliedsunternehmen geht es zunehmend an die Substanz, kommentiert Manuela Glühmann, Hauptgeschäftsführerin der Handwerkskammer Südthüringen, die Veröffentlichung des Konjunkturberichts für das dritte Quartal 2022. Das Handwerk in Südthüringen befindet sich seit fast [...]

Anzeige
Anzeige

Christian Hirte MdB: „Fach- und Arbeitskräftemangel wird zur Wachstumsbremse für Deutschland“

Die CDU/CSU-Bundestagsfraktion hat mit dem Antrag „Fach- und Arbeitskräfte mit zielgerichteten Maßnahmen im Inland gewinnen“ umfassende Vorschläge vorgelegt, um über die Fachkräftezuwanderung hinaus alle Potentiale für mehr Personal im Inland zu heben. Der Antrag wurde im Deutschen Bundestag debattiert und von der Ampel abgelehnt. Seit einigen Jahren steigt in Deutschland der [...]

Großes Interesse an Wasserstoffpotenzialen im Wartburgkreis

Die erste Regionalkonferenz der Wasserstoffregion Wartburg-Hainich hat ca. 100 Teilnehmende aus den Bereichen Industrie und Gewerbe, Energieversorgung, ÖPNV, Kommunen, Kommunalbetriebe und Wissenschaft angelockt. Die Veranstaltung zum öffentlichen Auftakt der Wasserstoffpotenzialstudie fand am 21. September im Museum der Automobilen Welt Eisenach statt – ein thematisch passender Ort, der für Innovation und [...]

Anzeige
Top