Eisenach Online – Aktuelle Nachrichten
Werbung

Truck-Lite Europe GmbH wird als hervorragender Ausbildungsbetrieb 2014 ausgezeichnet

Von etwa 2200 Thüringer Unternehmen wurden 12 Betriebe durch die IHK Erfurt und Agentur für Arbeit bei der „Gala der Besten“ am 4. November als hervorragende Ausbildungsbetriebe 2014 ausgezeichnet. Darunter auch das Eisenacher Unternehmen Truck-Lite Europe GmbH.

Das Unternehmen bildet seit 1989 jährlich 5 bis 7 Jugendliche aus und hat somit immer 15 bis 20 Auszubildende über alle 3 Lehrjahre in der Ausbildung sowohl im kaufmännischen als auch im gewerblich/technischen Bereich. Dazu kommt noch eine Anzahl von BA-Studenten. Die Vergabe der Auszeichnung ist an verschiedene Kriterien geknüpft, die ein Unternehmen erfüllen muss. Dazu zählen zum Beispiel aktive Kooperationen mit Schulen und Gymnasien, Teilnahme an Berufsausbildungsmessen oder auch das Angebot von Schülerpraktika.

An dieser Stelle konnte das Unternehmen mit seiner langjährigen Zusammenarbeit mit den Regelschulen Mihla und Behringen sowie dem Elisabeth-Gymnasium Eisenach punkten. Auch die Präsenz bei Berufsorientierungsprojekten brachte das Unternehmen in der Bewertung nach vorn. Neben der Teilnahme am „Berufemarkt der Wartburgregion“ und dem „Tag der Ausbildungschance 2014“ der IHK veranstaltet die Truck-Lite Europe GmbH einmal im Jahr einen eigenen „Tag der Ausbildungsberufe“ im Unternehmen, um Jugendliche und deren Eltern über die angebotenen Ausbildungsberufe zu informieren. Zudem finden jährlich spezielle Auszubildenden-Workshops zum Start des Ausbildungsjahres statt. Das Angebot von Schülerpraktika im Unternehmen wird ebenfalls häufig und gern genutzt, so dass das Unternehmen anschließend mit einigen Jugendlichen auch einen Lehrvertrag abschließen konnte.

Ein ganz wichtiges Bewertungskriterium ist jedoch gewesen, dass das Unternehmen auch solchen Jugendlichen eine Chance zur Berufsausbildung gibt, die es bereits in der Schule schwer hatten, den Leistungsanforderungen zu entsprechen oder aber, die eine Lehre begonnen, aber dann abgebrochen haben. Dem Motto „Jeder verdient eine zweite Chance“ folgend, konnte das Unternehmen in den letzten Jahren einige Jugendliche unterstützen, ihren Weg zu finden.

Seitens der Auszubildenden wird der Truck-Lite Europe GmbH eine sehr gute Betreuung während der Ausbildung bescheinigt.

Dies, so Miriam Lewandowski, Personalentwicklerin des Unternehmens und für die Lehrausbildung verantwortlich, ist ein wichtiger Bestandteil einer erfolgreichen Lehrausbildung. Ein entspanntes Betriebsklima und ein gutes Verhältnis zwischen den Ausbildern und den Auszubildenden ist die Grundlage für eine kreative Zusammenarbeit. In den vergangenen Jahren haben alle unsere Azubis mit guten Ergebnissen die IHK Prüfung bestanden. An dieser Stelle herzlichen Dank an alle fachlichen Ausbilder und Betreuer der Abteilungen unseres Unternehmens.

Natürlich steckt hinter den Bemühungen um eine gute Ausbildung auch ein wenig Eigennutz. Das Unternehmen betreibt damit eine kontinuierliche Nachfolgeplanung und bildet die Nachwuchskräfte aus, die das Unternehmen selbst benötigt. In vielen Fällen folgt der Ausbildung auch die Übernahme in ein Beschäftigungsverhältnis.

Auch für das kommende Ausbildungsjahr stehen Ausbildungsplätze für die Berufe Werkzeug- und Industriemechaniker, Mechatroniker sowie Verfahrensmechaniker für Kunststofftechnik und Kautschuk zur Verfügung. Ebenfalls werden BA-Studenten für die Studienrichtungen Kunststofftechnik und Produktionstechnik gesucht.

Nähere Informationen dazu sind auf der Internetseite www.fer.de zu finden.

Die Truck-Lite Europe GmbH (früher FER Fahrzeugelektrik GmbH) gehört seit 2002 zur amerikanischen Penske-Gruppe und produziert Innen- und Außenleuchten sowohl für den PKW- als auch den Nutzkraftfahrzeugbereich. Das Unternehmen beschäftigt heute am Standort in Stockhausen 330 Mitarbeiter und machte im Jahr 2013 einen Umsatz von 67 Millionen Euro.

 

Bildbeschreibung: (v.l.n.r.) Gerald Grusser, Hauptgeschäftsführer der IHK Erfurt, Miriam Lewandowski, Ausbildungsverantwortliche der Truck-Lite Europe GmbH, Wolfgang Gold, Vorsitzender der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Suhl

Andrea T. | | Quelle:

Was denkst du?

000000
Werbung

Durch den Klick auf Disqus Kommentare laden stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu. Danach wird das Kommentarsystem Disqus geladen. Disqus ist ein Service von Disqus Inc., San Francisco, USA.

Top