Werbung

Unternehmer stellen Stadtratsparteien vor

Der Bundesverband mittelständische Wirtschaft, BVMW, führt am Dienstag, den13. Mai 2014, 19.00 Uhr, im Sophienhotel, Sophienstraße 41 in Eisenach, die Vorstellung der Parteien und Gruppierungen, die sich um die Sitze im Eisenacher Stadtrat bewerben durch.

Die Veranstaltung wird im Rahmen einer Podiumsdiskussion stattfinden. Als Moderator hat sich dankenswerter Weise Herr Peter Rossbach, Redaktionsleiter der TLZ in Eisenach, bereit erklärt.
Der BVMW hat entsprechende Wahlprüfsteine erarbeitet, die Kandidaten sind aufgefordert diese Fragen zu beantworten. Die Fragen beziehen sich auf die Wirtschaftsförderung, die Gewerbe- und Grundsteuer, Öffnungszeiten der Kindergärten und Krippen, Schaffung von Bauplätzen für Eigenheime und die Umverlegung der B19.

Nach dem Fragekomplex werden weitere Fragen aus den Reihen der Unternehmerinnen, Unternehmer und Eisenacher Bürger möglich erwünscht.
Die Unternehmerinnen, Unternehmer und die Eisenacher Bürger sind herzlich eingeladen.

Werbung
Werbung
Top