Anzeige

Von Wutha-Farnroda ins Disneyland

Von Wutha-Farnroda direkt ins Disneyland: Paul Fraunholz, Abteilungsleiter Immobilien bei der LEG Thüringen, übergibt im Baugebiet «Am Rehberg» in Wutha Farnroda den Hauptpreis an Familie Schüller – eine mehrtägige Reise in den Abenteuer- und Erlebnispark bei Paris. Familie Schüller aus Eisenach hatte sich an einem Gewinnspiel der LEG beteiligt und wurde aus zahlreichen Einsendern als Hauptgewinner gezogen. Das Gewinnspiel war Teil einer LEG-Aktion «Kinderfreundliches Baugebiet». Den zweiten Preis – eine Reise ins Legoland für die ganze Familie – gewann Familie Braun aus Wutha-Farnroda.

Im Wohngebiet «Am Rehberg» in Wutha-Farnroda bietet die LEG baureif erschlossene Grundstücke für Thüringer Familien an. Bauherren profitieren hier von der Lage am Waldrand mit Blick auf den Hörselberg, die Wartburg und den westlichen Thüringer Wald. Des Weiteren freuen sich Familien über kinderfreundliche Angebote mit drei Kindergärten, zwei Grundschulen und einer Regelschule. Ins Zentrum Eisenachs sind es mit Auto oder Zug nicht mehr als zehn Minuten; zudem verfügt Wutha-Farnroda über einen direkten Anschluss an die Autobahn A4.

Anzeige
Top